Posts Tagged ‘Bodengutachten’

Heute wurde die Bodenprüfung vorgenommen, welche für unseren Hausbau obligatorisch ist – an den Punkten, an denen sich später die vier Hausecken befinden, wurde jeweils ein ca. 3 Meter tiefes Loch gebohrt und der Inhalt untersucht. Auf diese Weise soll festgestellt werden, wie tragfähig der Erdboden ist, ob er Fremdkörper (wie z-B. Holzteile) enthält und ob dann als Resultat beim Bau entsprechend Erde ausgetauscht werden muss, damit das Haus nicht eines Tages umfällt bzw. sich zu stark absenkt.

Die Herren der Fa. GMTU aus Eckernförde waren sehr freundlich und haben Tammo gleich mit eingespannt, der bei ein paar Messungen den Zollstock halten durfte. Einen Bruchstock gab’s sogar geschenkt – was für ein Tag!