Friesengiebelgebälk und Schornstein

Dienstag, September 11, 2012

Schornstein unten

Schornstein oben

Was für eine Überschrift: mal wieder so eine schöne Wortneuschöpfung, die man sich mal auf der Zunge zergehen lassen sollte. Heute war es regnerisch, nichtsdestotrotz haben unsere Zimmermänner sich heute die Friesengiebel vorgeknöpft und bis zum Abend fertiggestellt, danach folgte bereits das Ziehen der Folie.

Parallel dazu waren die Maurer da und haben den Schornstein hochgezogen. Dazu musste im Flur ein beträchtliches Stpck Wand herausgebrochen werden, da dort noch eine Reinigungsluke für den Schornsteinfeger eingesetzt ist, dabei ist das Loch dann doch etwas arg groß geworden und hat unsere “schiefe Wand” in Mitleidenschaft gezogen, siehe linkes Bild.
Ich hoffe, dass die Statik hier auf unserer Seite ist, eine Anfrage bei unserem Gutachter ergab allerdings, dass hier eine kritische Stelle entstanden ist, wir warten auch immer noch auf unser Unbedenklichkeitsgutachten von ECOs Statikern – es wird langsam Zeit, dass dieses Papier bei uns eintrudelt.

Am frühen Abend sah es dann so aus: