Tapezieren, die Erste!

Sonntag, Februar 24, 2013

tapez3tapez2Wir sind unserer Zeit voraus! Eigentlich war es ja das “Grundierungswochenende”, da wir gestern schon damit fertig geworden sind, konnten wir heute schon Tapete an die Wände kleben. Besonders genial: Uwe hatte eine Kleistermaschine mitgebracht, dort brauchten wir die Rauhfaserrollen nur durchziehen, sie kleisterten sich schön dick quasi von selbst ein und dann ran anne Decke und Wände:

tapez1So ging es dann auch mit vereinten Kräften schön flott, zwei Halter, ein Kleber und eine Gutzurederin und schon hatten wir am Ende des Tages das Arbeitszimmer komplett und die Küche fast fertig.

Am nächsten Wochenende geht es weiter, in der Zwischenzeit kommt der neue Fliesenleger (hoffentlich), danach richtet sich dann auch unser Vorgehen in einer Woche.